Ansehen aller Essays #uns

2018 04 August Familientag, Siedlerverein Luftenberg

RHBS VorführungFassbrücke

Album http://www.rhbs.at/albums/2018-08-04-siedlerverein-luftenberg/

Schon im vergangenen Winter entstand die Idee, heuer wieder einmal eine Vorführung mit unseren Suchhundeteams zu organisieren. Der Einladung des Siedlervereins Luftenberg zum Familientag sind wir gerne am Samstag Nachmittag gefolgt. Trotz der Urlaubszeit und den hohen sommerlichen Temperaturen, haben sich 7 Teams mit unserer Jugendgruppe bereit erklärt mitzumachen. Die Besucherzahl dieser Veranstaltung war auf Grund dieser tropischen Wetterlage dennoch auch noch recht hoch, und wir wurden herzlich von den Vorstandsmitgliedern empfangen. Nachdem wir unsere Geräte für die Unterordnung und Gewandtheit aufgebaut hatten, eröffneten wir unsere Vorführung mit dem Einmarsch auf dem Kinderspielplatz. Wobei verschiedene Abschnitte zu bewältigen waren, Cavalletti, Fassbrücke, Tische und Tunnels wurden mit unseren Lieblingen abgearbeitet, kommentiert von unserem Obmann. Lückenlos ging es weiter zur Demonstration des Aufbautrainings unserer Suchhunde. Spielen, Motivations- und Anzeigeübungen auf Personen, anfangs ohne und in Folge mit Verbellen der gefundenen Personen. Als Highlight durften sich die an der Veranstaltung teilnehmenden Kinder von unseren Hunden suchen und finden lassen. Natürlich wurden unsere Hunde auch von den Besuchern mit vielen Streicheleinheiten verwöhnt. Auch unsere Jugendgruppe hat sich sehr aktiv bei den anstrengenden Vorführungen beteiligt. In der Pause durften wir die herrlichen Kuchen und Kaffee im Vereinshaus genießen. Als Abschluss gab es noch einen Vortrag zu Thema wie nähert man sich einem fremden Hund. Eine für uns gelungene Veranstaltung, die wir wegen der Hitze, zum Wohle unserer Vierbeiner leider bald verlassen mussten. Ein herzliches DANKE an den Vorstand des Siedlervereins Luftenberg, für das nette Entgegenkommen und die Super Organisation. Wir haben uns bei euch sehr wohl gefühlt.


Vereinsgründung 09.04.2015

RETTUNGSHUNDE BIO-SUCHE

Kurzform RHBS

Im Frühling 2015 sind die Teilnehmer der ehemaligen Stöbergruppe, die bislang bei verschiedenen Vereinen trainiert hatten, auf die Idee gekommen einen eigenen Rettungshundeverein zu gründen. Bei der Gründungsversammlung am 09.04.2015 war man sich schnell einig. Das Proponentenkommite brachte die Anträge ein.

Am 23.04.2015 war es dann soweit:

Wir wurden von der Vereinsbehörde BH Wels-Land aufgefordert unsere Vereinstätigkeit zu beginnen und bekamen vom BM.I eine ZVR.Nr. 239640465 zugewiesen.

Als Vorstand wurde bis 08.04.2019 bestätigt:

OBMANN: Johann Woisetschläger

OBMANNSTELLVERTRETERIN: Elisabeth Nenning-Fath

KASSIERIN: Jennifer Schneller

KASSIERSTELLVERTRETERIN: Annemarie Woisetschläger

RECHNUNGSPRÜFERINNEN: Elena Rametsteiner, Angelika Dulzky .

Unser LOGO wurde von Herrn Walter Kritzinger entworfen:

. .